Was bedeutet Cranio-Sacrale Biodynamik

Die Cranio-Sacrale Biodynamik ist ein sehr sanftes, wohltuendes Teilgebiet der Osteopathie.

Alle Erlebnisse, die für uns bedeutend sind und uns persönlich prägen, beeinflussen uns auf körperlicher wie auch auf seelischer Ebene.
Sie bleiben in unserem Gewebe, dem Zellgedächtnis, gespeichert und erzeugen dort möglicherweise Blockaden. Können wir diese nicht vollständig auflösen, so behindern sie die natürliche Eigenbewegung von unseren Knochen, Geweben und Organen, aber auch den Energiefluss in unserem Körper.

Die Gehirn- und Rückenmarkflüssigkeit, Liquor genannt, zirkuliert in einem Membransystem, das sich vom Kopf, dem Cranium, durch die Wirbelsäule bis hin zum Kreuzbein, dem Sacrum
erstreckt. Diese Cranio-Sacrale Zirkulation, wird von mir als Cranio-Sacrale Praktikerin während einer Behandlung als Wellenbewegung innerhalb Ihres Körpers spürbar und beeinflusst den gesamten Organismus.

Blutkreislauf, Nervensystem, Hormonsystem, Lymphsystem, Atemsystem und Bewegungsapparat stehen in Beziehung zueinander und werden durch die Cranio-Sacrale-Biodynamik unterstützt und ausbalanciert. Durch die von mir gezielten sanften Berührungen am Körper wird die natürliche Fähigkeit Ihres Körpers zur Selbstregulation angeregt.
Cranio-Sacrale Biodynamik unterstütz und stärkt die Gesundheit Ihres Körpers, die Quelle des Lebens.

Wichtig und besonders wohltuend während meiner Cranio-Sacralen Biodynamik Behandlung
ist die absolute Stille. In dieser Stille kann sich Ihr Körper und Seelen-System regenerieren und ungeahnte Kräfte schöpfen.

Ihre persönliche Weiterentwicklung und Ihre Gesundheit wird durch die Verbindung zu Ihren ureigenen Kraftquellen, Ihren Ressourcen unterstützt.

Als erfreuliche Begleiterscheinung verbessert sich Ihre allgemeine Körperwahrnehmung, sie bewegen sich im Alltagstrubel gelassener, entspannter und ausgeglichener.

Impressum | Kontakt